Protokoll der digitalen Arbeitssitzung am 19.05.2022 um 19.00 Uhr im LJH in Wehnsen

Beginn um 19.05 Uhr, Ende um 20.35 Uhr

Teilnehmer:innen: Jens Reupke, Hans-Günter Hoffmann, Angelika und Günter Scharfschwerdt, Jürgen Nikutta, Christine Malig, Diego und Andrea Schuck, Silke und Joachim Freund.

Joachim Freund begrüßt 8 Mitglieder und zwei Gäste und berichtet, dass es auf den Mailverkehr keine Rückmeldungen gegeben hat.

Mitfahrbänke: Es müssen noch fünf Bänke und die Schilder aufgestellt werden. Jens Reupke schickt einen Terminvorschlag, der dann an die Helfer weitergegeben wird.

Radwegschild: Das neue Radwegschild „Hier fehlt ein Radweg“ wird von Silke Freund bestellt.

Regionalverkehr: Jens Reupke und Joachim Freund bearbeiten den Schriftverkehr mit den Verkehrsverbänden und erstellen einen Brief zur Verbesserung unserer Verkehrsanbindung.

Radwege: Die Gemeinde Edemissen hat Verbindung mit den Gemeinden Meinersen und Uetze aufgenommen. Die Planung und der Bau der Radwege an den Kreisstraßen liegt aber bei den Landkreisen. Wir beschließen, mit den drei Gemeinden eine Erklärung zu verfassen und den Bau der Radwege zu verlangen. Das öffentliche Schreiben soll offiziell mit Presse an die Landkreise Peine, Gifhorn und Region Hannover übergeben werden.

Aktion für Senioren: In Wehnsen ist Heike Krüger neue Seniorenbeauftragte. Wir werden Kontakt aufnehmen und sie zur nächsten Sitzung einladen, um eine gemeinsame Aktion zu veranstalten.

Packstation: Der Bau einer DHL Packstation an der Bushaltestelle am Schaperberg wird zurzeit von der Gemeinde Edemissen geprüft.

Energiezentrum für unsere Dörfer: Es soll ein Vortrag zur Zukunft der Energieversorgung in unseren Dörfern organisiert werden. Wer Vorschläge für einen solchen Vortrag hat oder einen Referenten organisieren kann, melde sich bitte bei Joachim Freund.

Stadtradeln: am Sonntag, 22.05.2022 machen wir eine Fahrradtour zum Eixer See. Treffpunkte sind um 10.30 Uhr an der Kreuzung Bahnhofstraße / K10 und um 10.40 Uhr in Wehnsen am Offenen Bücherschrank.

Tag der Vereine zum Jubiläum in Plockhorst: Wir beschließen, am 03.09.2022 am Tag der Vereine in Plockhorst teilzunehmen und uns dort vorzustellen.

Geschwindigkeitsmessanlage: Der Standort der Anlage wird von Günter Scharfschwerdt jeweils an die Gemeinde Edemissen gemeldet. Die Auswertung der Ergebnisse der letzten Jahre erfolgt in Zusammenarbeit mit den Ortsräten, um die Unfallschwerpunkte und Gefahrenstellen zu beurteilen und Änderungen zu beantragen.

Nächster Termin für ein Arbeitstreffen ist der 30.06.2022 um 19 Uhr im Alten Sporthaus in Plockhorst. Eine Mitgliederversammlung soll im September stattfinden.

Protokollführung: Silke Freund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.