WEP- AG in Zeiten von Corona

Liebe Vereinsmitglieder der WEP- AG,

die Corona-Kriese hat vielerlei Auswirkungen auf unser Zusammenleben. Auch wir als WEP- AG können viele unserer geplanten Aktionen nicht ausführen und auch keine gemeinsamen Planungsrunden veranstalten.

Wir wollen unsere Aktivitäten trotzdem nicht einstellen und suchen nach Möglichkeiten, alternative Wege des Austausches mit unseren Mitgliedern und Unterstützern aufzubauen. Auch Projekte werden weiterhin durchgeführt, wenn auch nicht mit den gewohnten Treffen vieler Personen.

Hierzu werden die einzelnen Arbeitsgruppenleiter in den nächsten Tagen den Stand der Projekte per Mail an euch übermitteln. Wer dann über den weiteren Verlauf informiert werden möchte, schreibt bitte eine Mail an den jeweiligen Projektverantwortlichen zurück, damit wir euch nicht mit ungewollten Mails bombardieren. Wir haben bereits Ideen, um auch in diesen Zeiten mehr für unsere Dörfer zu erreichen.

Gern nehmen wir Anregungen jeder Art an. In diesen Zeiten ist Kreativität gefragt, um Alternativen zur bisherigen Arbeit zu entwickeln. Wir bitten um eure Unterstützung und würden uns freuen, wenn sich auch weitere Interessenten melden, die sich vielleicht mit dieser Art der Kommunikation leichter tun.

Viele Grüße
Joachim Freund
Vorsitzender WEP-AG e.V.
Wehnsen Eickenrode Plockhorst-Arbeitsgemeinschaft e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.