Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Zweites Treffen unserer Arbeitsgruppe und Planung der Freizeitmesse

Zweites Treffen unserer Arbeitsgruppe und Planung der Freizeitmesse

Veröffentlicht am 07.11.2016

Die Arbeitsgruppe Dorfvernetzung der Zukunftsinitiative WEP-AG hat in großer Runde mit Vertretern verschiedener Vereine und Sparten die Rahmenbedingungen für die geplante Freizeitmesse festgelegt.

 

Planung der FreizeitmessePlanung der Freizeitmesse

 

Am 20. Mai 2017 können sich auf dem Gelände rund um Sporthalle und Grundschule in Plockhorst Anbieter für Freizeitaktivitäten jeder Art präsentieren, um über ihr Hobby zu informieren und weitere Interessierte zu finden.

Es können Stände zur Information aufgebaut werden, Aktivitäten vorgeführt oder Mitmachaktionen angeregt werden.

Die Präsentationen können sich auf verschiedenste Freizeitmöglichkeiten beziehen: Sportarten wie Fußball, Reiten, Schwimmen, Yoga aber auch Angeln, Fahrrad fahren, Spazieren gehen oder Hundesport. 

Es wird darum gebeten, bis zur nächsten Sitzung zu überlegen, welche speziellen Freizeitangebote für Senioren oder auch Jugendliche besonders gut ankommen könnten.

Angebote zur Mitwirkung liegen bereits vom SSV Plockhorst, den Schützen aus Wehnsen und Eickenrode, der Grundschule, den Feuerwehren der drei Ortschaften, dem SOVD und zwei Reiterhöfen vor.

 

Das gesamte Protokoll des Treffens könnt  ihr euch hier herunterladen.

 

Termin und Ort der nächsten Sitzung: 29.November, 19.00Uhr in der Plockhorster Kapelle